Projekte

Sie haben ein Projekt? Willkommen!

Im Bereich der Bildungsförderung bündelt die Frank Hirschvogel Stiftung ihre Fördermaßnahmen regional. Wir freuen uns also über Anfragen von Lehrern oder Schulen aus den Regionen Eisenach, Kaufbeuren, Landsberg und Schongau.

Projekte aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung zu den Themen Umweltschutz, Soziales, Ökologie, Technologie und Wirtschaft sind von allen bayerischen bzw. deutschen Hochschulen und Instituten willkommen.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Anfrage folgende Regeln:

  • Ihre Anfrage fasst die Projektidee und Finanzierung auf maximal zwei DIN A4 Seiten formlos zusammen.
  • Nach Prüfung der Anfrage durch die Stiftung, erhalten Sie entweder eine Aufforderung zur Antragstellung oder ein Ablehnungsschreiben.

Die Projektanfrage finden Sie als PDF hier zum Download.

Unser 6-Phasen-Modell für die Realisierung Ihres Anliegens

Sollte Ihre Projektanfrage von uns positiv bewertet werden nutzen wir nachfolgendes 6-Phasen-Modell um Ihr Anliegen zielgerichtet bearbeiten und verfolgen zu können.

Phase 1: Anfrage und Erstbescheid
Phase 2: Antrag
Phase 3: Projektentscheidung
Phase 4: Projektdurchführung - Mittelabruf
Phase 5: Projektabschluss -Projektdokumentation
Phase 6: Evaluierung

Dieses Modell hilft uns, die zur Verfügung stehenden Stiftungsmittel effizient einzusetzen, wozu wir aufgrund des Gemeinnützigkeitsgebots verpflichtet sind. Zusätzlich dient es der Sicherstellung einer effektiven Umsetzung unserer Stiftungsziele.