Projekte und Projektideen
Filtern nach:
Thema
Altersklasse
Filtern nach:
Filter löschen

Technik Scouts

Radioreportagen live erleben

Technik Scouts

Projektbeschreibung

Die Welt der Technik ist eine Welt mit faszinierenden Berufen und hervorragenden Chancen und Perspektiven. Wenn man sie als Schüler besser kennen lernen und selbst erforschen möchte, dann ist man bei den „Technik Scouts“ genau richtig – der Team-Wettbewerb rund um technische Ausbildungs- und Ingenieurberufe. Über die aktive und intensive Auseinandersetzung mit den Berufsbildern gibt er die Gelegenheit, die faszinierenden Seiten der Berufswelt Technik zu entdecken und ihre große Vielfalt zu erleben.

"Technik Scouts" finden sich zu einem starken Team mit mindestens drei Mitgliedern zusammen:
- Sie suchen nach einem spannenden Beruf ihrer Wahl.
- Sie kundschaften den Beruf aus, indem sie interessante Informationen darüber sammeln.
- Sie knüpfen direkten Kontakt zu einem Vertreter dieses Berufes.
- Sie lassen ihrer Kreativität freien Lauf und bündeln die gesammelten Informationen in einem Wettbewerbsbeitrag ihrer Wahl.

Aufgabe eines jeden „Technik Scouts“-Team ist es einen selbst gewählten technischen Beruf zu erforschen und die Ergebnisse kreative und werbewirksam in Form eines Wettbewerbsbeitragen (z.B. als Film, Reportage, Website) darzustellen.

In 2017 hat sich die die Marien-Realschule Kaufbeuren bereits mit einem Filmbeitrag bei dem Wettbewerb des Bildungswerkes der Bayerischen Wirtschaft e. V. engagiert und zählte zu den Preisgewinnern.

In 2018 nahmen vier Mädchen der 8. Klasse die Herausforderung an, um mit einem fiktiven Radiobeitrag die Konkurrenz hinter sich zu lassen. Sie wollten es allen zeigen und erstellten einen Beitrag, in welchem sie den Beruf des Produktdesigners vorstellen. Die nötige Ausrüstung in Form von Software und Hardware bekam die Schule von der Frank Hirschvogel Stiftung finanziert. Leider hat es diesmal zu keinem Preis gereicht, die gewonnenen Erfahrungen bei dieser Projektarbeit führten jedoch dazu, dass die Mädchen vom „Radiofieber“ gepackt wurden und es bald regelmäßige Podcastbeiträge der neu gegründeten AG auf der Website der Schule gibt.

Projektdetails

Thema: Berufsorientierung

Altersklasse: 12 - 18 Jahre

Veranstaltungsort: Schule

Dauer: 1 Schuljahr

Teilnahmevoraussetzungen: keine

Projektförderung

Es besteht die Möglichkeit, dass die Frank Hirschvogel Stiftung einen Teil der Kosten für Projekte zur Berufsorientierung übernimmt. 

Projektanfrage